Der Club für die ganze Familie

Golfpark Hainhaus

AK50 Liga Doppelheimspieltag im Golfpark Hainhaus

Am 19.08.2023 trafen sich die Mannschaften der GVNB AK50 Liga 2.2 und 3.1 im Golfpark Hainhaus um das letzte Spiel der Saison auszutragen.

Die Voraussetzungen für spannende Spiele waren gegeben, ging es doch in einigen Spielen um den Aufstieg und in anderen um den Abstieg bzw. um den Klassenerhalt.

 

In der Liga 2.2 führten die Mannschaften des GC Hannover 1 und die Mannschaft des Gastgebers GP Hainhaus 1 in Matchpunkten gleich auf.
Hannover hatte die Nase etwas vorn, mit der besseren Differenz bei den Spielergebnissen.

Die Herausforderung für unsere Mannschaft um aufzusteigen war, Hannover musste besiegt werden.
In den Spielen Bad Salzdetfurth-Hildesheim 1 gegen Burgwedel 1 war es spannend, bei einem Sieg von Bad Salzdetfurth war der Klassenerhalt sicher.
Bei einem Unentschieden oder einer Niederlage ist entscheidend, was im letzten Spiel Gifhorn 1 – Hardenberg 1 gespielt wird.
Gewinnt Hardenberg, bleibt Hardenberg in der Klasse und Gifhorn sowie Bad Salzdetfurth steigen ab. Gewinnt Gifhorn ….

 

In der Liga 3.1 war es nicht weniger spannend. Burgdorf 2 und Hedwigsburg 1 an Platz 1 und 2 der Tabelle mit gleichen Matchpunkten und nur mit Differenz der Spielergebnisse. Hedwigsburg musste Siegen, um aufsteigen zu können. Der Rest der Tabelle war schon recht eindeutig.

 

Das Wetter war drückend und heiß bei 32 Grad und fast tropischer Luftfeuchtigkeit.
Ab 08.30 Uhr wurde im Landhaus das Frühstücks Buffett bereitgestellt, so dass sich alle Spieler stärken konnten.
Ab 10.00 Uhr wurde auf Tee 1 für die Mannschaften der Liga 2.2 und auf Tee 10 für die Mannschaften der Liga 3.1 gestartet.

Die Spielleitung fuhr regelmäßig die Spielgruppen an und versorgte den einen und anderen Spieler mit kaltem Mineralwasser.

 

Unser Cary hat sich auf der 10 selbst ein Geburtstagsgeschenk gemacht und 10 und 8 gewonnen. Damit stand es schon 1 : 0 für uns.
Jörn führte und auch Nasser lag schon 7 auf.

Bei Phil und Steffen sah es recht eng aus… nur Eduard hatte wohl einen guten Gegner erwischt oder einen schlechten Tag.
Das Endergebnis mit Siegen von Cary, Jörn, Nasser und Phil war mit 4:2 Klasse und unser Aufstieg in Liga 1 gesichert!
 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zum Aufstieg.

 

Bei unserer 2. hatte Andreas mit einem 8 und 7 Sieg den schnellsten Sieg hingelegt. Thomas Renisch folgte mit 4 und 3. Bei den Christians sah es sehr unterschiedlich aus auf der Runde…
Christian Holz verlor knapp mit 0 und 1, Christian Sohnrey teilte sein Spiel, genau wie Michael Wegner und Tim Baumarten.
Damit haben wir das Spiel 3,5 zu 2,5 gegen Hannover 2 gewonnen.

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zum Klassenerhalt!

 

Unsere AK50 3 hat im Golfclub an der Göhrde gegen Göhrde gespielt und mit 5 zu 1 gewonnen.
Da Soltau auch in Göhrde gewonnen hat, kommt es am Nachholspieltag am 23.09.2023 in Lilienthal zum Show-Down.
Mit einem Unentschieden hat unser 3. die Möglichkeit aufzusteigen.

 

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH zum Sieg!

zurück

Liebe Mitglieder,

 

die DGV-Ausweise für das Jahr 2024 sind bei uns eingetroffen.

Sie können sich diese ab sofort bei uns im Sekretariat/Büro abholen, 

 

INFO! 

Der Platz ist eingeschränkt wieder geöffnet. 
Bitte lassen Sie Nord Bahn 5/6 und Ost Bahn 4/5 aus


Der West-Kurs ist gesperrt! 

Bitte beachten Sie: Der Platz ist nass! 

 

Ihr Golfpark Hainhaus Team