Der Club für die ganze Familie

Golfpark Hainhaus

GP Hainhaus AK50 3

Der erste Spieltag war für unsere 3. Mannschaft in Bad Bevensen mit einem 5:1 Sieg erfolgreich. An diesen Erfolg anknüpfend trafen Peter Butt, Alexander Oest, Knut Fricke, Steffen Kuswick, Wolfgang Weirauch und Lothar Brüggemann motiviert am 10.06.2023 morgens in Soltau zum Frühstück ein. Beim Frühstück auf der Terrasse waren es noch frische 15 Grad… aber die Sonne zeigte sich und jede Minute wurde es wärmer und wärmer.

 

Beim Einschlagen auf der Range war es schon kuscheliger… am Putting grün trafen wir dann schon auf unsere Gegner aus Achim. Ebenfalls die 3. Mannschaft AK50.

Gegenseitig wurden dann Mannschaftsfotos geschossen und wir machten uns bekannt, wer mit wem auf die Runde geht.

 

Die 1 in Soltau, als das schwerste Loch geratet hat dann auch für einen Startverzögerung von 10 Minuten gesorgt. Die Partien der ersten beiden Spielgruppen liefen durchweg erfolgreich was in den Ergebnissen von 4 auf 2 (Peter), 4 auf 3 (Alex) und zweimal 5 auf 4 (Knut und Steffen) zu sehen war. In der letzten Spielgruppe hatten Wolfgang und Lothar es nicht so einfach bei dem aber Wolfgang am Ende mit 3 auf 2 gewonnen hat, weil er am Ende sein Spiel durchgebracht hat.

Für Lothar war es ein sehr unstetes Spiel, auch die Verkürzung des Rückstands von 5 Down auf 3 down half nicht seinen Gegner mit seinem konstanten Spiel in Bedrängnis zur bringen, somit ging das Spiel mit 4 auf 2 an Achim.

 

Somit liegen alle GP Hainhaus AK50 Mannschaften in ihrer jeweiligen Gruppe an der Spitze.

v.l. L.Brüggemann, A.Oest, P.Butt, W.Weirauch, S.Kuswick, K.Fricke
zurück

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

 

wir haben unsere Startzeitenbuchung für das Wochenende und Feiertag angepasst.
Ab sofort kann nur 9 oder 18 Loch gebucht werden.
Wählen Sie 18 Loch, haben Sie automatisch die in dieser Woche aktuelle 18 Loch Platzkombination gebucht.
Somit gehört das Warten auf Tee 10 zur Vergangenheit.


Wir wünschen allen ein schönes Spiel!
Ihr Golfpark Hainhaus Team